radiopradiovsharetoolundohidexoxpxvc1pc2pc3pc4pc5pc6pc7pc8pc9pc0pc1vc2vc3vc4vc5vc6vc7vc8vc9vc0varrowoarrowvbackbackarrowboxpboxvcalculccheckoccheckpccheckvcerclepcerclevcheckocheckpcheckvcloseoclosepclosevquoteemailexpandviewinfolocationovalepovalevpinplusopluspplusvprintradioorightangleleftangledownloadspeceyeviewcreditpaymentfacebooktwitterinstagramyoutubecbackarrowoprintoshareowarningeditwrenchpinmaplocalizationchelpcalfullocvalideocclearocdeleteocaddocremoveocinfoodeletetwarningocalemptyocemailocfacebookoctwitterocfacebookpcinstagrampctwitterpcyoutubepgrid3x3twarningppdfthreesixtyarrow-blackarrow-whiteplay-btnfiltersearchextlinksquare

MEILENSTEINE: DIE GESCHICHTE DER CAN-AM ON-ROAD-MODELLE

Can-Am führt die Open-Road-Revolution an. Jeder sollte die Möglichkeit haben Adrenalin und Abenteuer zu erleben. Wir haben, was Sie dafür brauchen. Ob Sie die Faszination des puren Asphalts neu entdecken möchten, den Spaß an Touren auf drei Rädern kennenlernen wollen oder ganz einfach versessen auf atemberaubende Fahrten sind: Bei Can-Am On-Road sind Sie richtig.

1996

Beim alljährlichen Design Forum – einem Kongress, der von der BRP Designabteilung veranstaltet wird – entstehen die ersten Skizzen zum Can-Am Spyder.


2007

FEBRUAR

In der New York Times (Ausgabe vom 4.2.2007) und der Los Angeles Times (Ausgabe vom 5.2.2007) erscheinen mehrere Artikel über den Can-Am Spyder.

Auf der Miramar Air Force Base bei San Diego (Kalifornien, USA) wird der Can-Am Spyder Händlern und Endkunden offiziell präsentiert.

 

SEPTEMBER

Nachdem bereits über 2.500 Vorbestellungen zukünftiger Kunden vorliegen, werden in Valcourt (Québec, Kanada) die ersten Can-Am Spyder-Fahrzeuge produziert.

OKTOBER

Jay Leno nimmt in Burbank (Kalifornien, USA) den allerersten Can-Am Spyder mit der Seriennummer #001 entgegen.

 

2008

JUNI

Über 350 Spyder-Besitzer nehmen am ersten Can-Am Spyder Treffen in Valcourt (Québec, Kanada) teil.

 

2009

MAI

Über 75 Spyder-Besitzer nehmen an den europäischen Can-Am Spyder Days in Frankreich teil.


JUNI

Das Jahrestreffen der Can-Am Spyder-Besitzer findet in Hollywood (Kalifornien, USA) statt.  

SEPTEMBER

Der Spyder RT wird eingeführt.

 

2010

JUNI

Das Jahrestreffen der Can-Am Spyder-Besitzer findet in Chicago (Illinois, USA) statt.

JULI

Beim Spyderfest in Magog (Québec, Kanada) wird der Guinness Weltrekord für die „größte Parade von Can-Am Spyder Roadstern“ aufgestellt. Sie besteht aus 438 Can-Am Spyder-Fahrzeugen und erstreckt sich über 5 km Länge.

 

2011

JUNI

Das Jahrestreffen der Can-Am Spyder-Besitzer findet in Maggie Valley (North Carolina, USA) statt.

 

2012

JUNI

Das Jahrestreffen der Can-Am Spyder-Besitzer findet in Durango (Colorado, USA) statt.  

SEPTEMBER

Der Spyder ST wird eingeführt.

 

2013

JUNI

Der Can-Am Spyder wird in Japan eingeführt. Dieses Land wird zu einem der Schlüsselmärkte außerhalb Nordamerikas.  


In Österreich findet die erste Can-Am Spyder Grossglockner Challenge statt – eine Alpentour für Spyder-Besitzer.  

AUGUST 

Mit dem Can-Am Spyder RT 2014 wird der neue Rotax® ACE™ 1330 Motor eingeführt.

 

2014

JUNI

Can-Am Spyder führt als Partner von Project Road Warrior eine Fundraising-Tour von Seattle (Washington, USA) nach Tampa (Florida, USA) durch.  

SEPTEMBER

Die Can-Am Spyder Modelle F3 und F3-S werden eingeführt.

 

2015

MAI

Beim jährlichen Spyderfest in Springfield (Missouri, USA) nimmt Brahm Wilson den 100.000sten Can-Am Spyder in Empfang.  

SEPTEMBER

Die Can-Am Spyder Modelle F3-T und F3 Limited werden eingeführt.

 

2016

AUGUST

Der Spyder F3 Limited erhält ein neues Topcase für zusätzlichen Stauraum.

 

2017

JUNI


Das 10. Jahrestreffen der Can-Am Spyder-Besitzer findet in Valcourt statt. An diesem bisher größten Treffen nehmen über 3.000 Spyder-Besitzer teil.

Die Can-Am Spyder 10th Anniversary Modelle werden eingeführt.  

SEPTEMBER

Die Can-Am Spyder Touring Modelle werden mit einer neuen Display-Technologie und einem BRP Audiosystem ausgerüstet.

 

2018

SEPTEMBER

Mit der Einführung der Modelle Can-Am Ryker und Ryker Rally Edition beginnt ein neues Kapitel in der Geschichte der Can-Am On-Road Modellfamilie.